PANDHotel – Bruges

FotoFotoFotoFoto

Mitten in einer schönen Plantanenallee, dicht bei den Kanälen, befindet sich das besonders elegante Hotel aus dem 18. Jahrhundert. Es ist eine heimische Zuflucht für alle, die eine besondere Lebenskunst suchen.

Die Familie Vanhaecke, die eine Vorliebe für Antiquitäten und Kunstgegenstände hat, möchte ihren Gästen eine zeitlose und angenehme Atmosphäre anbieten, um eine Verinnerlichung zu schaffen, die Charme und Harmonie ausstrahlt. Wie in einem Privathaus, so hat jede Ecke seinen persönlichen Charakter, sowohl die Antiquitäten, die exklusiven Stoffe und die frischen Blumengestecke.

Im Bibliothekssalon können die Gäste sich am Kaminfeuer erholen, geborgen in einer sanften Ambiente, umgeben durch befilzte Wandbekleidung und antikem Parketflur, der zum eleganten Salon im englischen Stil führt und zu einem beseligten Sammlerkabinett, zwischen einigen antiken Büchern und verschiedenen Koffern von Louis Vuitton, alte eingerahmte notarische Dokumente, Holzgegenstände, …. Die Bar, in dunklem grau und aubergine mit Mahagonimöbel, Chesterfield Sofa und Jacques Garcia Wandleuchter tauchen beim Einfallen der Nacht in eine nostalgische Atmosphäre.

Die 26 Zimmer sind alle ganz verschieden. Wohl verbindet sie ein zeitgenössischer Komfort: Klimaanlage, gratis WIFI, Telephon, Minibar, Flat Screen, Radiowecker, DVD-Spieler und persönlicher Safe, Badezimmer in Marmor oder Granit, Föhn, Kosmetikspiegel. Die Juniorsuiten verfügen über einen Whirlpool, ein Bügeleisen, Bademäntel und hochwertige Pflegeprodukte von Annick Goutal. Sie sind mit wunderbaren Stoffen von Ralph Lauren ausgestattet. Das Himmelbett gibt jedem Zimmer einen besonderen Charme.

Das reichhaltige Frühstück mit Champagner wird am Tisch serviert, der mit weissen Leintüchern gedeckt ist. Die beiliegenden Servietten tragen einge­fasste Initialen und die Teekannen sind versilbert. Die Frühstückseier werden nach Wunsch auf dem Aga Ofen zubereitet. Sie erinnern sich nachher sicher gerne an diese wunderbaren Momente, während Sie das Rauschen und Rieseln des Springbrunnens im Innengarten noch weiter hören. Es ist eine Oase der Ruhe und Geborgenheit im Zentrum der Stadt Brugge. Nach einem ausgefüllten Brügger Stadtbesuch können Sie sich herrlich verwöhnen lassen in der Haussauna.

Das PAND HOTEL bietet seinen Residenten alles was ein internationales Klassehotel an Leistungen zu bieten hat … Und in allem ein Angebot, das überrascht durch den privaten Empfang, zwischen Intimität und Freundlichkeit.

Seien Sie herzlich willkommen im PAND, um den diskreten Luxus zu erleben in einem Haus der Freundschaft.


Buchungsanfrage

Weitere Informationen

Preise*

€ 75 - € 235 2p./n.


*: Die Preise sind Richtpreise und haben sich inzwischen vielleicht geändert. Besuchen Sie bitte die Webseite dieser Unterkunft für die neusten Preise.

Sind Sie der Inhaber dieser Unterkünft? Verwalten Sie hier Ihre Daten.

Kontakt

Lyne Vanhaecke
Pandreitje 16
8000 Bruges
Belgien

Buchungsanfrage

Unverbindliche Kontaktaufnahme

Andere charme-hotels in Bruges und Umgebung

Teilen Sie Ihre Erfahrungen

Haben Sie in PANDHotel verblieben? Erzählen Sie uns hier was Sie davon hielten, und helfen Sie anderen, eine gute Wahl zu treffen!

Erforderliche Felder sind mit einem * vermerkt

Ihre Erfahrung
Erforderliches Feld. Wenn Sie wollen, dürfen Sie auch Ihre Initialen verwenden.
Erforderlich, aber wird nicht wiedergegeben. Wir schicken keinen Spam.

Kreuzen Sie das Feld an

Bewertung

Völlig freibleibend. Wir übersenden keinen Spam, und Sie dürfen sich zu jeder Zeit abmelden. Wir leiten Ihre Adresse nicht weiter.